Drucken

Der LC Steinbach stellt sich vor

LC-Logo

Der LC Steinbach wurde 1979 gegründet.
Er sieht seine vorrangigen Ziele in der Jugendförderung und im Breitensport.

Derzeit hat der LC Steinbach ca. 165 Mitglieder.


Der Vorstand des Vereins:

       
Gabi Kriwenko
Vorsitzende
2. Vorsitz
unbesetzt
Jürgen Taube
Schatzmeister
Karl-Heinz Schmidt
Schriftführer
Bruno Gold
Pressewart
 Gabi Kriwenko    Jürgen Taube Karl-Heinz Schmidt  Bruno Gold
         
Christopher Sauber
Jugendwart
 Reiner Sudler
Beisitzer
Ingo Albitus
Beisitzer
Gerhard Focke
Beisitzer
Klaus Reuter
Ehrenvorsitzender
Christopher Sauber Reiner Sudler Ingo Albitus Gerhard Focke Klaus Reuter
         
Nach außen wird der Verein im Sinne des BGB vertreten durch: die 1. Vorsitzende, den 2. Vorsitz und den Schatzmeister.
Hiervon sind jeweils zwei gemeinsam zur Vertretung berechtigt.


Trainer:

  • Gabi Kriwenko (Sprint, Sprung, Wurf)
  • Anna Henkel (Sprint, Sprung, Wurf)
  • Christopher Sauber (Sprint, Sprung, Wurf)
 
   

Für alle, die noch mehr über uns erfahren möchten finden hier die Chronik des LC-Steinbach (zusammengestellt von Margret Gold).
Zum Download in zwei Versionen:

Drucken

Unser Vereinsheim

Vereinsheim außen Das Vereinsheim ist der ganze Stolz des LC Steinbach, verbindet es doch die sportlichen Aktivitäten mit den angenehmen Seiten des Lebens. Mit einem Innen- sowie einem Außenbereich bieten sich viele Möglichkeiten für Vereinsfeiern, "After Partys" und den legendären Mittwoch, wo in den Sommermonaten ab halb 8 die Eltern auf Ihre Schützlinge warten und sich dabei noch das eine oder andere Bier schmecken lassen. Dabei kommt es häufig vor, daß Essen und Trinken frei sind, da Geburtstagsrunden auszugeben sind. Auch vor, während und nach Veranstaltungen ist das LC Vereinsheim Mittelpunkt des Vereinslebens. Hier bekommen die Sportler/innen und ihre Begleitungen Kaffee, selbstgebackenen Kuchen, Limo und herzhaftes zu Essen. Am Grill sieht man dann an manchen Tagen die Weltmeister im beidhändigen Doppelgrillen bei ihrer Arbeit.
Viele Sportlerinnen und Sportler lassen es sich nicht nehmen, nach dem Ende einer Veranstaltung im Vereinsheim vorbeizuschauen und sich noch eine Brat- oder Rindswurst bei einem Gläschen Bier schmecken zu lassen. Die Theke ist fest in der Hand von Gerhard, der einem jeden Wunsch von den Augen abliest, so dass oftmals das Bier vor einem steht, bevor man überhaupt gemerkt hat, dass das letzte schon wieder alle ist. Vereinsheim innen
Drucken

Lauftreff & Walkingtreff

Jeden Mittwoch 17:45 Uhr vor der Altkönighalle Steinbach
Welche Ausreden hatten Sie bisher?
  • Ich bin zu alt
  • Ich bin kein Läufertyp
  • Mein Arzt meint ...
  • Laufen ... ist mir zu langweilig
  • Jogging gefährdet die Gelenke
  • Ich habe keine Zeit / Kondition
  • Mir fehlt ein Trainingspartner
  • Die Strecken sind mir zu lang
Es ist erwiesen:
  • Jede/r ist trainierbar bis ins hohe Alter
  • Es gibt keine "Nicht-Läufer-Typen"
  • Regt den Stoffwechsel an
  • Baut Streß ab, senkt Cholesterin
  • Stärkt Herz und Kreislauf
  • Schafft Kontake
  • Steigert das allgemeine Wohlbefinden und die Lebensfreude
   
Interesse? Wir bieten an:
  • Anfängergerechte Laufstrecken
  • Walking für alle
  • Tipps und Tricks zum Laufen

  • Begleitung durch erfahrene Läufer
  • Umkleide- und Duschmöglichkeiten sind vorhanden
  • Wer will, anschließendes geselliges Beisammensein im Vereinsheim
Drucken

Seniorengymnastik

Jeden Montag von 19:30 - 20:30 Uhr in der Altkönighalle
  • Aufwärmprogramm
  • Gymnastik
  • Krafttraining
Drucken

Mitgliedschaft

 passive Mitglieder 39,00 €/Jahr    Der LC Steinbach ist Mitglied des Landessportbund Hessen, daher sind alle Mitglieder unseres Vereins grundversichert.

Hier können Sie sich bei uns anmelden: Beitrittserklärung
 Kinder bis 14 Jahre 39,00 €/Jahr   
 Jugendliche bis 18 Jahre, Studenten, Azubis, Zivis und Wehrpflichtige 54,00 €/Jahr   
 Erwachsene 72,00 €/Jahr   
 Familienmitgliedschaft 96,00 €/Jahr    Stand: 01.01.2011



Drucken

Vereinssatzung

SATZUNG des Leichtathletik Club Steinbach1979 e.V. (LCS)

Vereinssatzung.pdf

§ 1 - Name, Sitz und Geschäftsjahr

  1. Der Verein führt den Namen Leichtathletik Club Steinbach 1979 e.V. (LCS) und hat seinen Sitz in 61449 Steinbach (Taunus). Er wurde am 12. Oktober 1979 gegründet und ist unter der Nummer 668 im Vereinsregister beim Amtsgericht Bad Homburg v.d.H. eingetragen.
  2. Das Geschäftsjahr ist das Kalenderjahr


§ 2 - Zweck

  1. Der Verein hat vornehmlich folgenden Zweck:
    a. Sport und Spiel zu pflegen und deren ideellen Charakter zu wahren.
    b. Die sportliche Förderung von Kindern und Jugendlichen und die Jugendpflege.
  2. Der Verein ist Mitglied des
    a. Landessportbund Hessen e.V.
    b. Hessischen Leichtatheltik-Verbandes und Hessischen Turnverband
    c. Deutschen Leichtathletik Verbandes und Deutschen Turnerbund


§ 3 - Gemeinnützigkeit

  1. Der LCS mit Sitz in 61449 Steinbach verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne der Vorschriften des Dritten Abschnittes der Abgabenordnung 1977 vom 16.3.1976 (§§ 51-69 AO 1977). Die Mitglieder seiner Organe sind ehrenamtlich.
  2. Mittel dürfen nur für satzungsmäßige Zwecke verwendet werden. Die Mitglieder erhalten keine Gewinnanteile und in Ihrer Eigenschaft als Mitglied auch keine sonstigen Zuwendungen aus Mitteln des Vereins.
  3. Es darf keine Person durch Ausgaben, die den Zwecken des Vereins fremd sind oder durch unverhältnismäßig hohe Vergütungen begünstigt werden.
  4. Zuwendungen an den Verein aus zweckgebundenen Mittel des Landessportbundes, des zuständigen Landesfachverbandes oder einer anderen Einrichtung oder Behörde dürfen nur für die vorgeschriebenen Zwecke Verwendung finden.